Historie

 

 

 

Die Grundidee entstand im Herbst 2002, die erste CHARITY Party fand im April 2003 im Bonner Pantheon statt. Das Konzept "durch Feiern helfen", sollte vor allem dem jungen Publikum die Verhältnisse in den ärmeren Ländern der Welt näher bringen. Ein erklärtes Ziel der CHARITY Party war somit von Anfang an auch Aufklärung und Information.

 

Der Erfolg der ersten Veranstaltung rief lautstark nach einer Fortsetzung, so dass sich CHARITY Party nicht zuletzt aufgrund des attraktiven Programms etablierte. Im Laufe der Jahre hat die CHARITY Party Bonn viele Hürden genommen und genießt heute zu Recht einen guten Ruf. Mittlerweile 14 Veranstaltungen und unzählige Aktionen brachten weit über 50.000 EUR an echten Erlösen und Spenden für diverse internationale Hilfsprojekte ein. Dies wurde u.a. nur deshalb möglich, weil sich  prominente Bonner aber auch überregionale Künstler von Anfang an bereit erklärten, ihren Beitrag zu diesem Projekt ohne Gagen zu leisten.

 

Neben den Künstlern leben die Veranstaltungen von unzähligen Helfern, die jedes Mal bereit stehen, um tatkräftig zu unterstützen. Erwähnenswert ist auch die gute Zusammenarbeit mit den Hilfsorganisationen und dem Pantheon Theater Bonn. Natürlich funktioniert die Party nicht ohne Sponsoren. Ihnen gilt ebenfalls ein herzliches Dankeschön, insbesondere denjenigen, die die CHARITY Party schon von Anfang an unterstützen.

 

 

 

Scheckübergaben

 

  

                                    19. Juli 2003 (WHH)                   27. Dezember 2003 (WHH)

 

                                                         18. Oktober 2006 (Care)

 

 
   
 

 

 

Charity Afterwork für Japan

am 21. April 2011

Rheinsubstanz, Bad Honnef, 18.00 – 24.00 Uhr

vorläufiges Ergebnis: EUR 1.019,49

Live on Stage:
Ken Miyao (Overground / POPSTARS)
Marc Jentzen (Part Six / DSDS)
GUI (LaFamille / X-Factor)
MOE

DJs
DJ Da Trooth, (R&B, Hip Hop, Dancehall, Reggae - radio99.de)
DJ IQ-Talo (Charts, House, Elektro - radio99.de)
DJane Miss La Luna (Charts, House, Elektro - radio99.de)

 

 

CHARITY 13 im Bonner Pantheon

am 14. November 2009

incl. Aktion CHARITY

400 Gäste

Beitrag auf CARE.de hier

vorläufiges Ergebnis: EUR 2.752,61 incl. Aktion CHARITY

 

DJ Nasty & DJ Da Trooth

DJ Phunktjan

Gregor Maria

SALSA! DJ Jens

DJ MO a.k.a. Kinky Trash    

GRAVITY

Piranhas op jück - Samba Percussion

Felix

 

 

CHARITY 12 im Bonner Pantheon

am 24. November 2007

 

vorläufiges Ergebnis: rund EUR 2.600 incl. Aktion CHARITY

 

DJ Nasty & DJ Da Trooth

Jonathan Kaspar

DJ Joker (alias DJ Aladdin)

Mombasa Headkick feat. Sheralyn

Felix

Marc Olivier

Health City Fitness Performers

DJ Buxton & Gerd Baum

DJ Lost boy

 

 

CHARITY 11 im Bonner Pantheon am

30. April 2007

 

600 Gäste

Reinerlös: EUR 4.200 incl. Aktion CHARITY

 

DJ Nasty & DJ Da Trooth

DJ Michamoor

DJ Team C-Morgan&Cubano

Sheralyn

Felix

Marc Olivier

Sound Vibration Selecta Arno +MC Chris

DJ Jonah + DJ Capone

 

 

CHARITY 10 im Bonner Pantheon am

02. Dezember 2006

 

Reinerlös: EUR 2.541,46

 

DJ Nasty & DJ Da Trooth

DJ Phunktjan

Jonathan Kaspar

Gregor Maria

Celma

Felix

Marc Olivier

Sound Vibration. Selecta Arno + MC Chris

Irie Fuze

DJ Rinc

 

 

CHARITY 9 im Pantheon Bonn am

30. April 2006

 

700 Gäste

Einnahmen: EUR 3.000

 

DJs M. Miller + Jonathan Kaspar

DJ Da Trooth

DJ Rinc & Friends

Gregor Maria

Carmelina

Felix

Marc Olivier

 

 

CHARITY 8 im Pantheon Bonn am

12. November 2005

 

750 Gäste

Spenden: EUR 4.000

zzgl. Erlöse aus dem Fruchtgummiverkauf

Zwischenstand der CHARITY Party: rund EUR 40.000

 

DJs  Nasty + Da Trooth

DJ Phunktjan

DJ Selecta

Gregor Maria

Irie Fuze

Felix

Banjamin Meneses

 

 

CHARITY 7 im Pantheon Bonn am

30. April 2005

 

DJ Nasty

DJane Baby M.

DJ Da Trooth

DJs Phunktjan & Michamoor

Marc Olivier

Daniel Hauser

Irie Fuze

DJ Rinc & Friends

 

 

CHARITY 6  im Pantheon Bonn am

17. Dezember 2004

 

Zwischenstand der CHARITY Party: 4.500 Gäste und Spendeneinnahmen von insgesamt rund EUR 30.000

 

 

CHARITY 5  im Pantheon Bonn am

16. Juli 2004

 

700 Gäste

Spenden: EUR 5.000

 

DJ Nasty & MC Speaker

DJ Phunktjan

DJ Aladdin (Joker)

DJane Baby M

Irie Fuze

O. Miller

Daniel Hauser

Movida

 

 

CHARITY 4  im S-Gangolf.com am

06. März 2004

 

900 Gäste

Spenden: EUR 5.350

 

DJ Pappa Suave

DJ Nasty & MC Speaker

DJ Chriss

Nico Gerhards

DJ Phunktjan und DJ Micha Moor

Daniel Hauser

DJ Aladdin (Joker)

Irie Fuze

 

 

CHARITY 3  im Pantheon Bonn am

14. November 2003 - Scheckübergabe

 

800 Gäste

Spenden von rund EUR 4.500

 

DJ Nasty & MC Speaker

DJ Chriss

DJ-Team Phunktjan + DJ Michamoor

DJ Aladdin (Joker)

Irie Fuze + Celma

 

 

CHARITY im S-Gangolf.com am

11.Juli 2003

 

700 Gäste

Erlöse von EUR 5.635,21

 

Sweettimes

O. Müller

DJ Nasty & MC Speaker

DJ Phunktjan

Irie Fuze, Celma + Nilima

MOVIDA

 

 

1. CHARITY im Bonner Pantheon

04. April 2003

 

700 Gäste

Spenden von rund EUR 3.600

 

DJ NASTY + MC SPEAKER

PHUNKTJAN + BEN LE GRAND

DJs Jo, Don Felipe + DJ Jürgen

IRIE FUZE

MOVIDA